Skip to content

NEWS

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
18 Stunden

Freund*innen des Hauses,
regelmäßig tauschen wir uns mit Menschen auf unseren Konzerten aus, was wir in welchen Bereichen verbessern oder anders machen können. Das ist und war für uns schon immer wichtig, denn wir haben den Anspruch, dass sich auf unseren Konzerten ALLE sicher fühlen und KEINE*R in irgendeiner Form belästigt wird. In Verbindung damit, machen wir auch auf jeder Show unseren Standpunkt durch die Ansage klar, dass wir übergriffiges Verhalten in keinster Weise dulden und dass sich Menschen, die sich auf unseren Konzerten in irgendeiner Form belästigt fühlen, bei der Thekencrew, an der Tür oder direkt bei uns melden sollen.

Allein, dass wir solche Ansagen machen müssen, ist schon traurig genug, aber wir machen leider immer wieder die Erfahrung, dass unser Selbstverständnis, was dieses Thema betrifft, leider nicht das Selbstverständnis von allen ist, die sich in unserer Szene tummeln und sich zum Teil auf unsere Konzerte verirren. Deshalb an dieser Stelle nochmal in aller Deutlichkeit:

Wer meint, dass im Pogokreis das Recht des Stärkeren gilt, wer meint, die Hände nicht bei sich lassen und andere im Schutz der Menge begrapschen zu können, wer meint, in irgendeiner Form rummackern oder FLINTA sexistisch vollquatschen zu müssen, hat auf unseren Konzerten NICHTS zu suchen. Und nein, Alkohol oder andere Drogen sind keine Entschuldigung - es war nie eine und wird niemals eine sein. Und kommt uns auch nicht mit armseligen Rechtfertigungen wie “Das gehört im Punk halt dazu“ oder “Punk braucht keine Regeln“. Es gibt NICHTS, was übergriffiges Verhalten rechtfertigt und das Einzige was für uns im Punk zwingend dazugehört, ist Solidarität.

Da wir von der Bühne aus nicht alles im Blick haben können, bitten wir hiermit auch die 99% unserer korrekten Konzertbesucher*innen, es nicht stillschweigend hinzunehmen, wenn euch eine Person im Publikum unangenehm auffällt oder euch eine Situation komisch vorkommt. Steht Betroffenen zur Seite, fragt, ob alles in Ordnung ist und konfrontiert übergriffige Personen mit ihrem Verhalten. Denn diese Leute sind es, die sich auf unseren Konzerten nicht willkommen fühlen sollten - und nicht ihre Opfer. Solltet ihr auf einem unserer Konzerte selbst dumm angemacht werden, Grenzüberschreitungen erleben oder einen körperlichen Übergriff: Lasst euch das nicht gefallen, bezieht (wenn möglich) die Umstehenden mit ein und gebt den Leuten an der Tür oder an der Theke Bescheid.

❤️🖤 AS
... mehr zeigenweniger zeigen

Freund*innen des Hauses, regelmäßig tauschen wir uns mit Menschen auf unseren Konzerten aus, was wir in welchen Bereichen verbessern oder anders machen können. Das ist und war für uns schon immer wichtig, denn wir haben den Anspruch, dass sich auf unseren Konzerten ALLE sicher fühlen und KEINE*R in irgendeiner Form belästigt wird. In Verbindung damit, machen wir auch auf jeder Show unseren Standpunkt durch die Ansage klar, dass wir übergriffiges Verhalten in keinster Weise dulden und dass sich Menschen, die sich auf unseren Konzerten in irgendeiner Form belästigt fühlen, bei der Thekencrew, an der Tür oder direkt bei uns melden sollen. Allein, dass wir solche Ansagen machen müssen, ist schon traurig genug, aber wir machen leider immer wieder die Erfahrung, dass unser Selbstverständnis, was dieses Thema betrifft, leider nicht das Selbstverständnis von allen ist, die sich in unserer Szene tummeln und sich zum Teil auf unsere Konzerte verirren. Deshalb an dieser Stelle nochmal in aller Deutlichkeit: Wer meint, dass im Pogokreis das Recht des Stärkeren gilt, wer meint, die Hände nicht bei sich lassen und andere im Schutz der Menge begrapschen zu können, wer meint, in irgendeiner Form rummackern oder FLINTA sexistisch vollquatschen zu müssen, hat auf unseren Konzerten NICHTS zu suchen. Und nein, Alkohol oder andere Drogen sind keine Entschuldigung - es war nie eine und wird niemals eine sein. Und kommt uns auch nicht mit armseligen Rechtfertigungen wie “Das gehört im Punk halt dazu“ oder “Punk braucht keine Regeln“. Es gibt NICHTS, was übergriffiges Verhalten rechtfertigt und das Einzige was für uns im Punk zwingend dazugehört, ist Solidarität. Da wir von der Bühne aus nicht alles im Blick haben können, bitten wir hiermit auch die 99% unserer korrekten Konzertbesucher*innen, es nicht stillschweigend hinzunehmen, wenn euch eine Person im Publikum unangenehm auffällt oder euch eine Situation komisch vorkommt. Steht Betroffenen zur Seite, fragt, ob alles in Ordnung ist und konfrontiert übergriffige Personen mit ihrem Verhalten. Denn diese Leute sind es, die sich auf unseren Konzerten nicht willkommen fühlen sollten - und nicht ihre Opfer. Solltet ihr auf einem unserer Konzerte selbst dumm angemacht werden, Grenzüberschreitungen erleben oder einen körperlichen Übergriff: Lasst euch das nicht gefallen, bezieht (wenn möglich) die Umstehenden mit ein und gebt den Leuten an der Tür oder an der Theke Bescheid. ❤️🖤 AS
2 Tage

Machen wir es heute mal kurz und knapp:
Köln + IHR = ❤️
Gebäude 9 + Death Love And Acid = ❤️
Limes Köln + SHIRLEY HOLMES = ❤️

Freitag geht’s nach Mühlhausen zum Aufmucken gegen Rechts 2022, Eintritt frei! (damit verbunden hier ein kleines Interview mit dem Takt Magazin: www.takt-magazin.de/musik/punkcoolness-scheissegal-alarmsignal-bei-aufmucken-gegen-rechts-in-mueh...) und Samstag geht’s nach Husum zum HUSUM AHOI ! - Indoor-Festival auf 2 Ebenen. Wir sehen uns! Wenn nicht da, dann vielleicht hier:

30.09.2022 Mühlhausen - Aufmucken gegen Rechts
01.10.2022 Husum - Husum Ahoi! Festival
15.10.2022 Koblenz - Circus Maximus
21.10.2022 Gießen - MuK / 25 Jahre Pestpocken Festival
22.10.2022 Nürnberg - Z-Bau / Aggropunk Fest
04.11.2022 (A) Wien - Arena
05.11.2022 Dresden - Chemiefabrik
25.11.2022 München - Feierwerk
26.11.2022 Erfurt - Engelsburg
09.12.2022 Hamburg - Uebel&Gefährlich
10.12.2022 Hannover – Faust

Tickets:
www.alarmsignal-punkrock.de/live-alarmsignal-konzerte

präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, taz - die Tageszeitung, Antikoerper-Export, OxFanzine, livegigs.de, Plastic Bomb Fanzine, Kein Bock Auf Nazis, AWAY FROM LIFE & Kampagne Plus1
... mehr zeigenweniger zeigen

Machen wir es heute mal kurz und knapp: Köln + IHR = ❤️ Gebäude 9 + Death Love And Acid = ❤️ Limes Köln + SHIRLEY HOLMES = ❤️ Freitag geht’s nach Mühlhausen zum Aufmucken gegen Rechts 2022, Eintritt frei! (damit verbunden hier ein kleines Interview mit dem Takt Magazin: https://www.takt-magazin.de/musik/punkcoolness-scheissegal-alarmsignal-bei-aufmucken-gegen-rechts-in-muehlhausen_312830) und Samstag geht’s nach Husum zum HUSUM AHOI ! - Indoor-Festival auf 2 Ebenen. Wir sehen uns! Wenn nicht da, dann vielleicht hier: 30.09.2022 Mühlhausen - Aufmucken gegen Rechts 01.10.2022 Husum - Husum Ahoi! Festival 15.10.2022 Koblenz - Circus Maximus 21.10.2022 Gießen - MuK / 25 Jahre Pestpocken Festival 22.10.2022 Nürnberg - Z-Bau / Aggropunk Fest 04.11.2022 (A) Wien - Arena 05.11.2022 Dresden - Chemiefabrik 25.11.2022 München - Feierwerk 26.11.2022 Erfurt - Engelsburg 09.12.2022 Hamburg - Uebel&Gefährlich 10.12.2022 Hannover – Faust Tickets: https://www.alarmsignal-punkrock.de/live-alarmsignal-konzerte präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, taz - die Tageszeitung, Antikoerper-Export, OxFanzine, livegigs.de, Plastic Bomb Fanzine, Kein Bock Auf Nazis, AWAY FROM LIFE & Kampagne Plus1Image attachmentImage attachment+Image attachment
1 Woche

Schon gesehen? Wahrscheinlich nicht, denn es wurde ja erst gestern bekannt gegeben. Wir komplettieren das 25 Jahre PESTPOCKEN Festival als Surprise-Act und freuen uns, gemeinsam mit Loikaemie, Stage Bottles, TOXOPLASMA, KOTZREIZ, F*cking Angry, Jesus Skins Oi, Call The Cops, Auweia, den Pestpocken selbst und vielen anderen, ganz Gießen zum Hörsturz zu verhelfen.

Die Verbindung(en) zwischen den Pestpocken und uns: In den letzten Jahren haben wir uns in diversen Sportarten gemessen, haben zusammen Saufboot- und Schlagerpartys gefeiert und hingen mehrmals gemeinsam bei den Toten Hosen rum. Ihr Gitarrist Tom kann außerdem fast alle unsere Songs auf der Gitarre spielen, geil!

Karten gibt’s hier: www.maniac-attack.de/?page_id=607

Damit verschwindet auch das letzte “to be announced“ aus unserem diesjährigen Konzertkalender. Tickets für alle nachfolgenden Dates:
www.alarmsignal-punkrock.de/live-alarmsignal-konzerte

24.09.2022 Köln - Gebäude 9 (+ Aftershowparty im Limes)
30.09.2022 Mühlhausen - Aufmucken gegen Rechts
01.10.2022 Husum - Husum Ahoi! Festival
15.10.2022 Koblenz - Circus Maximus
21.10.2022 Gießen - MuK / 25 Jahre Pestpocken Festival
22.10.2022 Nürnberg - Z-Bau / Aggropunk Fest
04.11.2022 (A) Wien - Arena
05.11.2022 Dresden - Chemiefabrik
25.11.2022 München - Feierwerk
26.11.2022 Erfurt - Engelsburg
09.12.2022 Hamburg - Uebel&Gefährlich
10.12.2022 Hannover – Faust

präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, taz - die Tageszeitung, Antikoerper-Export, OxFanzine, livegigs.de, Plastic Bomb Fanzine, Kein Bock Auf Nazis, AWAY FROM LIFE & Kampagne Plus1
... mehr zeigenweniger zeigen

Schon gesehen? Wahrscheinlich nicht, denn es wurde ja erst gestern bekannt gegeben. Wir komplettieren das 25 Jahre PESTPOCKEN Festival als Surprise-Act und freuen uns, gemeinsam mit Loikaemie, Stage Bottles, TOXOPLASMA, KOTZREIZ, F*cking Angry, Jesus Skins Oi, Call The Cops, Auweia, den Pestpocken selbst und vielen anderen, ganz Gießen zum Hörsturz zu verhelfen. Die Verbindung(en) zwischen den Pestpocken und uns: In den letzten Jahren haben wir uns in diversen Sportarten gemessen, haben zusammen Saufboot- und Schlagerpartys gefeiert und hingen mehrmals gemeinsam bei den Toten Hosen rum. Ihr Gitarrist Tom kann außerdem fast alle unsere Songs auf der Gitarre spielen, geil! Karten gibt’s hier: https://www.maniac-attack.de/?page_id=607 Damit verschwindet auch das letzte “to be announced“ aus unserem diesjährigen Konzertkalender. Tickets für alle nachfolgenden Dates: https://www.alarmsignal-punkrock.de/live-alarmsignal-konzerte 24.09.2022 Köln - Gebäude 9 (+ Aftershowparty im Limes) 30.09.2022 Mühlhausen - Aufmucken gegen Rechts 01.10.2022 Husum - Husum Ahoi! Festival 15.10.2022 Koblenz - Circus Maximus 21.10.2022 Gießen - MuK / 25 Jahre Pestpocken Festival 22.10.2022 Nürnberg - Z-Bau / Aggropunk Fest 04.11.2022 (A) Wien - Arena 05.11.2022 Dresden - Chemiefabrik 25.11.2022 München - Feierwerk 26.11.2022 Erfurt - Engelsburg 09.12.2022 Hamburg - Uebel&Gefährlich 10.12.2022 Hannover – Faust präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, taz - die Tageszeitung, Antikoerper-Export, OxFanzine, livegigs.de, Plastic Bomb Fanzine, Kein Bock Auf Nazis, AWAY FROM LIFE & Kampagne Plus1
2 Wochen

Morgen in einer Woche spielen wir in Köln,
wir bekamen gerade den Hinweis, dass rund 90% der Karten weg sind und ihr euch, bei Interesse, ranhalten solltet. Das geben wir an dieser Stelle gerne mal kurz weiter.

Mit uns spielen dort übrigens Death Love And Acid, nur damit ihr diesbezüglich auch bescheid wisst. Also, zieht euch fix die letzten paar Tickets und dann sehen wir uns am 24.09. im Gebäude 9: www.tixforgigs.com/Event/30478/alarmsignal-koln-gebaude-9-gebaude-9

Und nach dem Konzert dann Aftershow-Party im Limes Köln, juchu!!!

24.09.2022 Köln - Gebäude 9
30.09.2022 Mühlhausen - Aufmucken gegen Rechts
01.10.2022 Husum - Husum Ahoi! Festival
15.10.2022 Koblenz - Circus Maximus
21.10.2022 TBA
22.10.2022 Nürnberg - Z-Bau / Aggropunk Fest
04.11.2022 (A) Wien - Arena
05.11.2022 Dresden - Chemiefabrik
25.11.2022 München - Feierwerk
26.11.2022 Erfurt - Engelsburg
09.12.2022 Hamburg - Uebel&Gefährlich
10.12.2022 Hannover - Faust

Tickets: www.alarmsignal-punkrock.de/live-alarmsignal-konzerte

präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, taz - die Tageszeitung, Antikoerper-Export, OxFanzine, livegigs.de, Plastic Bomb Fanzine, Kein Bock Auf Nazis, AWAY FROM LIFE & Kampagne Plus1
... mehr zeigenweniger zeigen

Morgen in einer Woche spielen wir in Köln, wir bekamen gerade den Hinweis, dass rund 90% der Karten weg sind und ihr euch, bei Interesse, ranhalten solltet. Das geben wir an dieser Stelle gerne mal kurz weiter. Mit uns spielen dort übrigens Death Love And Acid, nur damit ihr diesbezüglich auch bescheid wisst. Also, zieht euch fix die letzten paar Tickets und dann sehen wir uns am 24.09. im Gebäude 9: https://www.tixforgigs.com/Event/30478/alarmsignal-koln-gebaude-9-gebaude-9 Und nach dem Konzert dann Aftershow-Party im Limes Köln, juchu!!! 24.09.2022 Köln - Gebäude 9 30.09.2022 Mühlhausen - Aufmucken gegen Rechts 01.10.2022 Husum - Husum Ahoi! Festival 15.10.2022 Koblenz - Circus Maximus 21.10.2022 TBA 22.10.2022 Nürnberg - Z-Bau / Aggropunk Fest 04.11.2022 (A) Wien - Arena 05.11.2022 Dresden - Chemiefabrik 25.11.2022 München - Feierwerk 26.11.2022 Erfurt - Engelsburg 09.12.2022 Hamburg - Uebel&Gefährlich 10.12.2022 Hannover - Faust Tickets: https://www.alarmsignal-punkrock.de/live-alarmsignal-konzerte präsentiert von Aggressive Punk Produktionen, taz - die Tageszeitung, Antikoerper-Export, OxFanzine, livegigs.de, Plastic Bomb Fanzine, Kein Bock Auf Nazis, AWAY FROM LIFE & Kampagne Plus1
2 Wochen

Ey "Attaque", alles Gute zum vierten Geburtstag. Du fühlst dich zwar irgendwie älter an, aber ist ja auch viel passiert in der Zeit nach dir. Liegt aber vielleicht auch daran, dass du ein hartes Stück Arbeit warst. Viele, viele Tage am Stück, haben wir wegen dir so gut wie kein Tageslicht gesehen, weil wir uns für deine Aufnahmen auf dem Dachboden der Tonmeisterei Oldenburg völlig isolierten. Oft saßen wir von früh morgens bis spät abends an dir und wussten manchmal noch nicht mal mehr, welchen Tag wir gerade hatten. Hat sich aber gelohnt und wir finden nach wie vor, dass du echt toll geworden bist. Auf die nächsten Jahre! Deine Band.

Die Platte (auf schwarzem Vinyl) gibt’s noch bei uns im Shop:
alarmsignal-shop.de/tontraeger/318/alarmsignal-attaque-12-lp-black

Antikoerper-Export hat sogar noch ein paar pinkfarbene Exemplare:
www.antikoerper-export.com/produkt/alarmsignal-attaque-lim-col-lp-download

Die "Attaque" Singles / Videos:
Fertig (mit euch und eurer Welt)
www.youtube.com/watch?v=fBAkBsq6QSw
Labyrinthe aus Beton
www.youtube.com/watch?v=MU854OrXvnM
Von verkauften Idealen
www.youtube.com/watch?v=qbJGjw9xnFI
Tyke
www.youtube.com/watch?v=a2s_koN7Unc
... mehr zeigenweniger zeigen

Ey Attaque, alles Gute zum vierten Geburtstag. Du fühlst dich zwar irgendwie älter an, aber ist ja auch viel passiert in der Zeit nach dir. Liegt aber vielleicht auch daran, dass du ein hartes Stück Arbeit warst. Viele, viele Tage am Stück, haben wir wegen dir so gut wie kein Tageslicht gesehen, weil wir uns für deine Aufnahmen auf dem Dachboden der Tonmeisterei Oldenburg völlig isolierten. Oft saßen wir von früh morgens bis spät abends an dir und wussten manchmal noch nicht mal mehr, welchen Tag wir gerade hatten. Hat sich aber gelohnt und wir finden nach wie vor, dass du echt toll geworden bist. Auf die nächsten Jahre! Deine Band. Die Platte (auf schwarzem Vinyl) gibt’s noch bei uns im Shop: https://alarmsignal-shop.de/tontraeger/318/alarmsignal-attaque-12-lp-black Antikoerper-Export hat sogar noch ein paar pinkfarbene Exemplare: https://www.antikoerper-export.com/produkt/alarmsignal-attaque-lim-col-lp-download Die Attaque Singles / Videos: Fertig (mit euch und eurer Welt) https://www.youtube.com/watch?v=fBAkBsq6QSw Labyrinthe aus Beton https://www.youtube.com/watch?v=MU854OrXvnM Von verkauften Idealen https://www.youtube.com/watch?v=qbJGjw9xnFI Tyke https://www.youtube.com/watch?v=a2s_koN7Unc
weitere Inhalte laden
Facebook

Um weitere Inhalte laden zu können muss dies über den nachfolgende Button freigegeben werden.
Dadurch wird die Datenschutzerklärung von Facebook akzeptiert/werden Cookies von Facebook auf Ihrem Gerät gespeichert. >>Mehr erfahren

Button anzeigen

Diese Freigabe kann jederzet über die Cookie-Einstellungen auf der Datenschutz-Seite widerrufen werden.