News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Unsere Labelkollegen von POPPERKLOPPER hauen Ende dieser Woche ne' neue EP raus und schicken zum gleichnamigen Titelstück "Wir sind mehr" gleich mal ein Video voraus. Unterstützt werden sie in diesem von weiteren Menschen/Bands aus der Aggropunk-Familie, nämlich von @fahnenflucht , MISSSTAND und von uns.

#WirSindMehr #MehrAlsNurEinHashtag #AnsageUndMutmachhymneInEinem

m.youtube.com/watch?v=20298BZiGsk&feature=share
... mehr zeigenweniger zeigen

Video image

♫♫♫ Ein "Auf Wiedersehen" und ein "Mach es gut", ein paar Blumen, viele Tränen, als letzten Gruß. Mit den Erinnerungen, verankert tief in mir, erkenn ich wieder mal, wir sind nur kurz zur Miete hier. ♫♫♫
Das Leben ist “Kommen und Gehen“, aber das “Gehen“ kündigt sich nicht immer an und kommt oft unverhofft. Aufgrund eines Trauerfalls in unserem Umfeld, müssen wir die Konzerte dieses Wochenende in Kassel, Salzburg und Glaubitz leider absagen. Für das Konzert in Kassel wird es einen Nachholtermin geben, den wir so bald es geht bekanntgeben. Die Tickets gelten auch für den Nachholtermin oder können dort zurückgegeben werden wo sie gekauft wurden.
... mehr zeigenweniger zeigen

1 Woche

Alarmsignal

Uffjepasst!
Vom 18.07.-20.07.2019 (also kommendes Wochenende) findet das Back To Future - Festival / Glaubitz Open Air 2019 statt. Unsere aktuelle Spotify-Playlist geht deshalb mit dem diesjährigen Line-Up einher. Also fast. Wir haben nicht alle Bands bei Spotify gefunden und sicherlich auch welche vergessen, aber der Wille war da.

Vorfreude auf Punkrock-Wellness? Na, dann stimm´ dich mal schön ein!

open.spotify.com/playlist/7jDLaW5sBbT5XrnENNwJFB
... mehr zeigenweniger zeigen

1 Woche

Alarmsignal

Hallo liebes Facebook-Tagebuch.
Das war mal wieder ein wunderschönes Wochenende. Am Freitag waren wir in der JG Stadtmitte Jena und hatten dort mit MyTerror einen Abend, der unvergessen bleiben wird. Ob My Terror noch viel davon wissen, wissen wir nicht, aber genau das spricht ja für einen guten Abend. Die 6-tägige Werkstadt 2019 (in dessen Rahmen wir spielten) war eine ziemlich emotionale Sache, da sie die letzte von Lothar König gewesen sein soll. Wer Lothar kennt, weiß aber natürlich, dass seine letzte Werkstatt nichts anderes bedeutet, als dass lediglich was anderes, neues für ihn beginnt. Wir sind uns ziemlich sicher, dass er noch so einige gute Sachen und Vorhaben im Hinterkopf hat. Die Gemeinschaft in der JG-Stadtmitte war jedenfalls unbeschreiblich. Was für ein herzliches und buntes Team mit sooo viel Hingabe für die Sache. Und selbiges gilt natürlich auch für die Besucher_Innen.

Am Samstag sind wir weiter nach Düsseldorf gefahren. Auf dem Weg dahin waren wir noch kurz in einer Autowaschanlage in Friedewald duschen. Rein zufällig war der gute Sven Tweetsen vom Rock am Berg Merkers e.V. auch dort. Scheint wohl ein beliebter Dusch-Treffpunkt zu sein. Jedenfalls haben wir zusammen geduscht und weil wir das Rock am Berg Open Air 2020 mitgestalten, haben wir beim gegenseitigen Einseifen ein paar wichtige Dinge besprochen. Nach dem Duschen noch kurz ein gemeinsames Foto und dann weiter auf´s FCK AfD Festival. Mit uns dort waren Kopfecho und 100 Kilo Herz. Letztere haben doch tatsächlich versucht uns die letzte Kiste Bier abzuziehen, aber Schwamm drüber, wir wollen nicht nachtragend sein. Böse Zungen behaupten auch, dass es umgekehrt gewesen war… ähm… ja… nee… egal. Jedenfalls eine wirklich coole Veranstaltung, die die Orga-Crew dort im zakk Düsseldorf aufgezogenen hat. Danke, dass wir ein Teil davon sein durften und danke an alle, die dort waren.

Kurz 3 Tage durchatmen und dann Donnertag nach Kassel (Goldgrube Kassel), Freitag nach Salzburg (Salzburger Pestspiele Festival 2019) und Samstag nach Glaubitz (Back To Future - Festival / Glaubitz Open Air 2019). Mit kurzatmigen Grüßen und bis bald liebes Tagebuch. AS
... mehr zeigenweniger zeigen

Hallo liebes Facebook-Tagebuch.
Das war mal wieder ein wunderschönes Wochenende. Am Freitag waren wir in der JG Stadtmitte Jena und hatten dort mit MyTerror einen Abend, der unvergessen bleiben wird. Ob My Terror noch viel davon wissen, wissen wir nicht, aber genau das spricht ja für einen guten Abend. Die 6-tägige Werkstadt 2019 (in dessen Rahmen wir spielten) war eine ziemlich emotionale Sache, da sie die letzte von Lothar König gewesen sein soll. Wer Lothar kennt, weiß aber natürlich, dass seine letzte Werkstatt nichts anderes bedeutet, als dass lediglich was anderes, neues für ihn beginnt. Wir sind uns ziemlich sicher, dass er noch so einige gute Sachen und Vorhaben im Hinterkopf hat. Die Gemeinschaft in der JG-Stadtmitte war jedenfalls unbeschreiblich. Was für ein herzliches und buntes Team mit sooo viel Hingabe für die Sache. Und selbiges gilt natürlich auch für die Besucher_Innen.Am Samstag sind wir weiter nach Düsseldorf gefahren. Auf dem Weg dahin waren wir noch kurz in einer Autowaschanlage in Friedewald duschen. Rein zufällig war der gute Sven Tweetsen vom Rock am Berg Merkers e.V. auch dort. Scheint wohl ein beliebter Dusch-Treffpunkt zu sein. Jedenfalls haben wir zusammen geduscht und weil wir das Rock am Berg Open Air 2020 mitgestalten, haben wir beim gegenseitigen Einseifen ein paar wichtige Dinge besprochen. Nach dem Duschen noch kurz ein gemeinsames Foto und dann weiter auf´s FCK AfD Festival. Mit uns dort waren Kopfecho und 100 Kilo Herz. Letztere haben doch tatsächlich versucht uns die letzte Kiste Bier abzuziehen, aber Schwamm drüber, wir wollen nicht nachtragend sein. Böse Zungen behaupten auch, dass es umgekehrt gewesen war… ähm… ja… nee… egal. Jedenfalls eine wirklich coole Veranstaltung, die die Orga-Crew dort im zakk Düsseldorf aufgezogenen hat. Danke, dass wir ein Teil davon sein durften und danke an alle, die dort waren.Kurz 3 Tage durchatmen und dann Donnertag nach Kassel (Goldgrube Kassel), Freitag nach Salzburg (Salzburger Pestspiele Festival 2019) und Samstag nach Glaubitz (Back To Future - Festival / Glaubitz Open Air 2019). Mit kurzatmigen Grüßen und bis bald liebes Tagebuch. AS

2 Wochen

Alarmsignal

…und weiter geht’s!
49 Jahre JG Stadtmitte Jena. Eine Woche voll mit verschiedenstem Programm und unter dem Programmpunkt “Musik“ finden wir uns heute gemeinsam mit MyTerror wieder. Morgen FCK AfD Festival @ zakk Düsseldorf. Ab 15 Uhr gibt’s bereits diverse kostenlose Workshops und ab 19 Uhr Musik von 100 Kilo Herz, Kopfecho und uns. Wird gut, wird laut, wird wild.

Die obligatorische Video-Ankündigung musste Bulli heute alleine übernehmen. Ach, übrigens. Leider haben Ichsucht beim Rock am Berg Merkers e.V. ihr letztes Konzert gespielt. Die machen zwar “anders“ weiter, aber traurig ist es trotzdem. Anni, falls Du das hier liest: Vielleicht hast du ja auch irgendwann mal Bock uns mit einem kleinen Kurzfilm anzukündigen ;- )

#AudiolithBooking #AggressivePunkProduktionen #AntikoerperExport #Attaque #JungeGemeindeStadtmitte #FCKAFD
... mehr zeigenweniger zeigen

2 Wochen

Alarmsignal

EY. Da wo wir uns bewegen sacht man Moin. Da wird Mensch nicht verurteilt oder diskriminiert aufgrund seiner Herkunft, seiner Religion, seines Aussehens, seines Geschlechts oder seiner sexuellen Orientierung, nein, da sagen wir Moin und heißen ihn willkommen.

Und wir sagen nicht nur Moin, wir können das sogar zeigen - mit Tinte inne Haut und so. Sieht man aber nur, wenn man die Unterlippe nach vorne zieht und nach unten klappt ;- )

#wirsagenMOIN
Dein Statement gegen Rassismus, Fremdenhass und den ''rechten Mob''! Dein Statement für mehr Menschlichkeit!

Links checken. Supporten. Moin.
Wir sagen Moin
www.instagram.com/wirsagenmoin
... mehr zeigenweniger zeigen

EY. Da wo wir uns bewegen sacht man Moin. Da wird Mensch nicht verurteilt oder diskriminiert aufgrund seiner Herkunft, seiner Religion, seines Aussehens, seines Geschlechts oder seiner sexuellen Orientierung, nein, da sagen wir Moin und heißen ihn willkommen.Und wir sagen nicht nur Moin, wir können das sogar zeigen - mit Tinte inne Haut und so. Sieht man aber nur, wenn man die Unterlippe nach vorne zieht und nach unten klappt ;- )#wirsagenMOIN
Dein Statement gegen Rassismus, Fremdenhass und den rechten Mob! Dein Statement für mehr Menschlichkeit!Links checken. Supporten. Moin.
https://www.facebook.com/Wirsagenmoin
https://www.instagram.com/wirsagenmoin

2 Wochen

Alarmsignal

× RADIO ALARMSIGNAL ×

Andere Katze, gleicher Pizzakarton.
Aufdrehen, wach werden, is´ Montag!!!

open.spotify.com/playlist/7jDLaW5sBbT5XrnENNwJFB
... mehr zeigenweniger zeigen

× RADIO ALARMSIGNAL ×Andere Katze, gleicher Pizzakarton.
Aufdrehen, wach werden, is´ Montag!!!https://open.spotify.com/playlist/7jDLaW5sBbT5XrnENNwJFB

2 Wochen

Alarmsignal

Hallo liebes Facebook-Tagebuch. Wir hatten ein sehr schönes Wochenende. Am Donnerstag waren wir in Bremen auf der Breminale - Flut Bühne. Die Menschen von der Flutbühne waren alle total nett und haben uns sogar mehr Biermarken gegeben, als uns eigentlich zugestanden hätten - viel mehr sogar. Das haben wir sehr zu schätzen gewusst. Am selben Abend haben wir auch SHIRLEY HOLMES kennengelernt, weil die dort auch gespielt haben. Die waren ebenfalls total cool und lieb und haben uns sogar ganz viel von ihrem Kram auf der Bühne stehen lassen, damit wir uns nicht mit unserem eigenen Kram abschleppen mussten. Wir haben auch alles heile gelassen. Shirley Holmes sind super!

Danach ging es weiter nach Flensburg, wo der Fußballclub Roter Stern Flensburg sein 10-jähriges Jubiläum mit einem Festival feierte, auf dem viel geboten wurde. Fußball- und Rugby Turniere, Infotische, Graffitiworkshop, DJ*ane-Workshop, Open Mic Sessions oder Skateramp. In der Kids-Corner gab es sogar Seifenblasen und eine Hüpfburg - genau das richtige für uns. Zwischendurch mussten wir dann aber auch mal auf der Bühne rumhüpfen und da u.a. auch Presslufthanna und Waving The Guns dort gespielt haben, sind wir natürlich auch zu denen ein bisschen gehüpft.

Ja, liebes Facebook-Tagebuch, so war unser Wochenende. Wir schreiben die Tage natürlich wieder was in dich rein, keine Sorge. Nächste Wochenende geht’s dann in die JG Stadtmitte Jena (mit MyTerror) und auf das FCK AfD Festival nach Düsseldorf (mit Kopfecho und 100 Kilo Herz).
Bis dann, eure Hüpfer von Alarmsignal.
... mehr zeigenweniger zeigen

Hallo liebes Facebook-Tagebuch. Wir hatten ein sehr schönes Wochenende. Am Donnerstag waren wir in Bremen auf der Breminale - Flut Bühne. Die Menschen von der Flutbühne waren alle total nett und haben uns sogar mehr Biermarken gegeben, als uns eigentlich zugestanden hätten - viel mehr sogar. Das haben wir sehr zu schätzen gewusst. Am selben Abend haben wir auch SHIRLEY HOLMES kennengelernt, weil die dort auch gespielt haben. Die waren ebenfalls total cool und lieb und haben uns sogar ganz viel von ihrem Kram auf der Bühne stehen lassen, damit wir uns nicht mit unserem eigenen Kram abschleppen mussten. Wir haben auch alles heile gelassen. Shirley Holmes sind super!Danach ging es weiter nach Flensburg, wo der Fußballclub Roter Stern Flensburg sein 10-jähriges Jubiläum mit einem Festival feierte, auf dem viel geboten wurde. Fußball- und Rugby Turniere, Infotische, Graffitiworkshop, DJ*ane-Workshop, Open Mic Sessions oder Skateramp. In der Kids-Corner gab es sogar Seifenblasen und eine Hüpfburg - genau das richtige für uns. Zwischendurch mussten wir dann aber auch mal auf der Bühne rumhüpfen und da u.a. auch Presslufthanna und Waving The Guns dort gespielt haben, sind wir natürlich auch zu denen ein bisschen gehüpft.Ja, liebes Facebook-Tagebuch, so war unser Wochenende. Wir schreiben die Tage natürlich wieder was in dich rein, keine Sorge. Nächste Wochenende geht’s dann in die JG Stadtmitte Jena (mit MyTerror) und auf das FCK AfD Festival nach Düsseldorf (mit Kopfecho und 100 Kilo Herz).
Bis dann, eure Hüpfer von Alarmsignal.

2 Wochen

Alarmsignal

HAPPY BIRTHDAY TO ... uns selbst!
Heute vor genau einem Jahr ist unsere erste Single zum „Attaque“ Album erschienen: FERTIG (mit euch und eurer Welt).
Man, was waren wir aufgeregt an dem Tag – unfassbar, dass es schon wieder 365 Tage her ist.

www.youtube.com/watch?v=fBAkBsq6QSw
... mehr zeigenweniger zeigen

Video image

2 Wochen

Alarmsignal

Heute!
Flensburg!

#10JahreRoterSternFlensburg
#FussballfansGegenRechts
... mehr zeigenweniger zeigen

Heute!
Flensburg!#10JahreRoterSternFlensburg
#FussballfansGegenRechts
weitere Inhalte laden